3. Kohlparty 22.02.2020

Über 80 Schützenschwestern und Schützenbrüder hatten sich zur zweiten Grünkohlparty der Drei Burskupper angemeldet. Nach der Begrüßung durch den Präsidenten Benno Berling stärken sich alle Gäste mit Bratkartoffeln, Grünkohl, Kohlwurst und Kassler. Nach den ersten Tanzrunden wurden die gesponserten Preise der Bersenbrücker Geschäftswelt verlost. Jeder Gast hatte zu seiner Eintrittskarte ein Freilos erhalten. Mit der Ausgabe des letzten Preises stand auch der Kohlkönig fest, das ist in diesem Jahr Simon Middeke. Der Kohlkönig geht keinerlei Verpflichtungen ein, ihm stehen „Ruhm und Ehre" zu. Musikalisch sorgte das DJ-Team Sophie und Laurens von "TOMOREMUSIC" professionell für eine ausgewogene Musikauswahl von Helene Fischer bis AC-DC, so das bis nach Mitternacht getanzt und gefeiert wurde.

 

 

 

 


1. Kohlparty als Abschlußveranstaltung anlässlich des 60 jährigen Bestehens unseres Schützenvereines

Was macht man wenn ein Geburtstag ansteht ? Es wird gefeiert ! So auch unser Schützenverein, als der 60 jährige Geburtstag unseres Schützenvereins anstand, haben wir aus diesem Anlass ein Pokalschießen ausgerichtet, an dem viele Schützenvereine aus der Region mit gutem Erfolg teilnahmen. Doch der Vorstand wollte aber auch mit seinen Mitgliedern dieses Ereignis begehen. So entstand die Idee ein gemeinsames Kohlessen aller Mitglieder zu veranstalten. Im Laufe der Planungen kam man zu dem Schluss das auch Musik und Tanz dazu gehören und schon war die „Kohlparty“ geboren. Unser Schießmeister Dirk Menke, hat die weiteren Schritte in die Hand genommen und umgesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, schon nach kurzer Zeit hatten sich 160 Personen angemeldet. Besonders erfreulich dabei war das alle Altersschichten unserer Mitglieder an dieser Kohlparty teilnahmen. Unser Vereinswirt Thomas Hilker hat ein leckeres Kohlbuffet, mit allem was dazu gehört, zubereitet so konnten alle Gäste das Fest gestärkt angehen. Eine Tombola rundete den Abend ab, denn jeder Gast hatte mit seiner Eintrittskarte ein Freilos erhalten. Die Preise sind allesamt von Bersenbrücker Geschäftsleuten gestiftet worden, dafür sagen wir an dieser Stelle herzlichen Dank. Natürlich durfte die Wahl einer Kohlkönigin oder Kohlkönigs nicht fehlen, hier wurde per Losentscheid Christel Coenraads zur Kohlparty-Königin gekürt. Dank der musikalischen Begleitung durch Martin Singer nahm die Party bis weit nach Mitternacht seinen Lauf.


 

 

609222