Fahnenweihe des Schützenvereins Ahausen-Sitter-Walsum (ASIWA) 20.08.2016


Der Schützenverein Ahausen-Sitter-Walsum (ASIWA) hat unseren Schützenverein als Nachbarverein neben den Schützenvereinen Ankum, Bersenbrück und Druchhorn zu seiner Fahnenweihe eingeladen. Darüber haben wir uns sehr gefreut, schon seid Jahren pflegen wir „Drei Burskupper“ und "ASIWA" eine lockere Freundschaft. Viele unserer Mitglieder besuchen regelmäßig das Schützenfest und den Frühschoppen der „ASIWA-ner“. Das Schützenfest in ASIWA erfreut sich im ganzen Altkreis großer Beliebtheit und der Frühschoppen ist wegen seiner „gepfefferten Vorträge“ der Frühschoppenpoeten berühmt berüchtigt. In einem Schützengottesdienst, den Pastor Stolte aus Ankum für alle ansprechend zelebrierte,  wurde die restaurierte Fahne des Vereins geweiht. Nach dem Gottesdienst waren alle Anwesenden zu Freigetränken eingeladen und der Vorstand kümmerte sich sehr nett um seine Gäste. Uns bleibt herzlich Dank zu sagen. Wir haben diesen Abend in „ASIWA“ sehr genossen.


 

 

619674