Kaiser der "Drei Burskupper"  

Im Jubiläumsjahr 2007 fand erstmalig ein Kaiserschießen statt. Die Kaiserwürde wird unter allen ehemahligen erwachsenen Königen auf einen "Kaiseradler" ausgeschossen. Dieses Ereignis wiederholt sich alle fünf Jahre. Als erster Kaiser der Drei Burskupper ging  

KM Reinhard I. Lampe in die Vereinsgeschichte ein.

 

2022 gelang es dem Ex-König Sebastian Kruse mit einem gezielten Schuß den Kaiseradler von der Stange zu schieben. Zur Kaiserin erkor er seine Ehefrau Christine. Als Adjutanten stehen ihnen Jürgen und Katrin Bekermann zur Seite.  

  

 

Kaiser   

2007 - 2012

Reinhard I. Lampe und Ehefrau Hildegard

2012 - 2017

Helmut I. Scherder und Ehefrau Kornelia

2017 - 2022

Ludger I. Heine

2022 - 2027

Sebastian I. Kruse und Ehefrau Christine



 

 

 

 

 

 Kaiser 2019

Ludger I. Heine

 

 

745016